Was kostet mich eine Gabione ?

Da ich keine Standardmaße anbiete, sondern jede Gabione individuell anfertige, kann ich Ihnen hier pauschal leider keine Preise für Ihre Wunschgabione(n) nennen. Ich verspreche Ihnen aber, dass ich immer ein faires Preisleistungsangebot anbiete. Auch ich bin abhängig vom Materialpreis und dieser kann sich täglich ändern. Stahl ist teuer und wird zu Preisen per Kilogramm angeboten. Ebenso unterliegen die Kosten für die Verzinkung der Gabionen den oft schwankenden Zinkpreisen. Daher möchte ich Sie freundlichst bitten, die Herstellungskosten für Ihre spezielle Gabione kurz bei mir zu erfragen. Vorteil für Sie: Ein günstiger Materialeinkauf kann als Preisvorteil an Sie weitergegeben werden. Meine Preisstruktur setzt sich immer aus den aktuellen Materialkosten und den Herstellungskosten zusammen.

   

Die Kosten für die Füllsteine (hier Wasserbausteine / Grauwacke)  liegen aktuell bei ca. 50 Euro inkl. MwSt.  pro Tonne. Diese können Sie im Raum Kamen / Werne / Unna / Hamm / Dortmund über die Firma Stegemöller beziehen. Hier gelangen Sie zur aktuellen Endkundenpreisliste der Fa. Stegemöller. Pro Kubikmeter Gabioneninhalt benötigen Sie ca. 1,8 Tonnen Steine. Berechnen Sie lieber etwas mehr, da Sie mit einer Unterkörnung der Steine rechnen müssen.

 

Einen kleinen Ausschnitt über mögliche Gestaltungen bzw mögliche Steinfarben können Sie hier betrachten.


Natürlich sollten Sie bei Ihrer Kaufentscheidung auch auf den Kaufpreis achten. Einen kleinen aber feinen Hinweis zu Ihrer Entscheidung möchte ich Ihnen aber gerne hier mit auf den Weg geben.

Anfragen durch bequemen Rückrufservice

D2: 0162 - 909 303 7

Einfach SMS mit "Rückruf" senden.

Oder per WhatsApp !!